ODROWSKI

Marcus Odrowski

20 Jahre Erfahrung in der Organisationsberatung, Projektierung und Implementierung von Digitalisierungslösungen.
Organisationsberater im KMU und Konzernumfeld (u.a. Bertelsmann).
Langjährige Führungspositionen in der Druckindustrie. Verantwortlicher Leiter Qualitätsmanagement u.a. für Zulieferung GMP konformer Produkte der Pharmaindustrie. Heute Unternehmensbegleiter in den Bereichen Digitalisierung, Qualitätsmanagement, Organisationsmanagement, Mitarbeiterqualifizierung und IT.

Ein Unternehmensbegleiter bietet den Vorteil nach erfolgreicher Projektumsetzung, Ihr Unternehmen und Ihre Projekte nachhaltig weiter zu betreuen. Dieses ist der Garant, dass innovative Entwicklungen nicht stagnieren und Unternehmen nicht gebunden sind, personelle Kapazitäten dafür abzustellen oder aufzubauen.


zur Portfolio Präsentation

Digitalisierung

Meine Schwerpunkte im Bereich Digitalisierung:

Die Digitalisierung hält Einzug in alle Unternehmensbereiche. Jedoch wird häufig in Unternehmen für die Verarbeitung und Digitalisierung von Informationen analoger Input verwendet. Beispielsweise werden oftmals Informationen auf Papier erfasst und anschließend digital übertragen. Dadurch entstehen Fehlerquellen und Effizienz Beeinträchtigungen.
Ich unterstütze und begleite Sie dabei, Ihre Unternehmensprozesse durchgängig zu digitalisieren und dadurch Ihre Effizienz zu steigern.

Prozessmanagement und Organisation

Steigender Wettbewerb und Preiskämpfe zwingen Unternehmen, sich permanent neu zur strukturieren und zu organisieren. Optimierung  von Abläufen sind kontinuierliche Aufgaben des Verbesserungsprozesses. Jedoch fehlt vielen Unternehmen dafür die Kapazität oder Objektivität sich diesen Aufgaben zu stellen.

Ich biete Unternehmen die Organisationsberatung und Optimierung in allen Geschäftsprozessen.
Zudem erfasse ich die alle Abläufe transparent in einer digitalen Prozesslandkarte, die den Mitarbeitern zur Orientierung und Qualifikation zur Verfügung steht. So entsteht ein digitales Prozesshaus (Intranet).
Unternehmen setzten dieses als gelebtes, digitales Qualitätsmanagementhandbuch ein. Auch die Erweiterung zu einem Wissensmanagement ist sinnvoll.
So werden Informationen nachhaltig gesteuert und Prozessoptimierungen sind durch die schnelle Übersicht zukünftig leichter umzusetzen.
Ich unterstütze Sie in dem permanenten Fortbestand dieser positiven Entwicklung.

Qualitätsmanagement

Mit oder ohne DIN EN ISO 9001 Zertifizierung – ein funktionierenden und gelebtes Qualitätsmanagement ist für alle Unternehmen erforderlich, um nachhaltig auf dem Markt als Unternehmen existieren zu können.

Ich unterstütze Unternehmen bei der Implementierung eines Qualitätsmanagementsystem, welches nicht die ISO Norm befriedigt, sondern den Unternehmen Einsparungen, Effizienz und steigende Kundenzufriedenheit bringt.

Lesen Sie hier auch dazu:
REKLAMATIONSMANAGEMENT

E-Learning

Egal ob Produktion oder Dienstleistung. Alle haben zunehmend die gleiche Herausforderung, Mitarbeiter mit zunehmend mangelnder Qualifikation valide und schnell in die Wertschöpfung zu bringen.
Die Realität ist da fast überall identisch, denn fehlende Sprachkenntnisse, hohe Fluktuationszahlen, binden Fachkräfte bei den immer wiederkehrenden Mitarbeiter-Qualifizierungsmaßnahmen. Schulungen werden nicht immer auf gleichem Niveau gehalten und zunehmende Anforderungen durch Gesetze und Normen erhöhen den Aufwand.

Konsequenz:
– Fehlerquote steigt
– Fehlerkosten erhöhen sich
– Kundenzufriedenheit sinkt
– Wettbewerbssituation verschlechtert sich

Meine Erfahrung in industrieller Produktion und Dienstleistung zeigt, dass der Einsatz digitaler Medien den Erfolg der Qualifizierung von Mitarbeiter, insbesondere bei fehlenden Sprachkenntnissen, erhöht und die Qualifizierungszeit signifikant verkürzt.
Zudem sind durch Qualifizierungssysteme wie E-Learning die rechtssichere und rückverfolgbare Dokumentation gewährleistet.
Dieses ist gerade in Bereichen z.B. von GMP, HACCP und Arbeitssicherheit  von enormer Bedeutung.

Ich unterstütze Sie durch eine kontinuierliche Betreuung bei der Mitarbeiterqualifikation mittels E-Learning-System.
Beginnend mit der Aufarbeitung der Schulungsinhalte (Text, Foto und Video), anschließender unternehmensangepasster Implementierung und nachhaltiger Pflege.

Ihre Vorteile:
– kürzere Einarbeitungszeiten
– valide Qualifikation Ihrer Mitarbeiter
– reduzierter Ausfall von Fachkräften für Mitarbeiterschulungen
– dokumentierte, rechtssichere Rückverfolgbarkeit der Mitarbeiterqualifikationen
– schnellere Wertschöpfung der Mitarbeiter